Vorträge

Schwerpunkte

Palmtherapy®

Sanfte Berührungen sind Balsam für Körper und Seele. Schon lange weiß man, dass dadurch Körper, Geist und Seele positiv beeinflusst werden können.

Die Palmtherapy®

Die Palmtherapy® setzt genau hier an. Entwickelt wurde sie durch Dr. Moshé Zwang, Professor für Naturmedizin. Der Schweizer Naturarzt Christian Jäger ist sein offizieller Nachfolger.

Die Therapie basiert auf der Grundannahme, dass durch die sanfte Stimulation der Handinnenflächen eine Verbindung zur Großhirnrinde hergestellt werden kann.

Vergleichbar ist die Behandlung mit der Akupressur. Der Therapeut stimuliert mit seinen Daumen bestimmte Druckpunkte in den Handinnenflächen des Patienten.

Die eigenen Ziele im Fokus

Die Behandlung kann als Kurzinterventionsmethode beruhigend auf die Gehirntätigkeit wirken und die Konzentrationsfähigkeit fördern. So wird es möglich, den Fokus wieder ganz auf sich selbst zu richten. Dabei sollten die eigenen Stärken und Lebensziele im Mittelpunkt stehen.

Stress, Alltagsprobleme oder emotionale Spannungen können so in den Hintergrund treten und den Weg für Objektivität gegenüber der eigenen Situation und geistige Klarheit freigeben. Oftmals wird es durch diese neue Sicht auf die Dinge möglich, eigene Verhaltensmuster zu erkennen und Lösungsmöglichkeiten für das aktuelle persönliche Problem zu finden.

Zudem wird es mit der Palmtherapy®möglich, dem Patienten eine außergewöhnliche Entspannungserfahrung zu vermitteln.

Die Palmtherapy® kann unterstützend wirken:

  • bei Problemen in der Partnerschaft oder der Familie,
  • in der Trauerbewältigung,
  • wenn Sie Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln möchten,
  • auf dem Weg zu einem gesteigerten Selbstwertgefühl,
  • in der Selbstreflektion und der persönlichen Zielfindung.

Wertvolle Ergänzung zu bestehenden Therapien

Die Palmtherapy® ist ein nicht medizinisches Verfahren aus dem Bereich der Selbsterfahrung. Sie kann eine ärztliche oder psychotherapeutische Therapie durchaus unterstützen, jedoch eine umfassende ärztliche Diagnose und Behandlung auf keinen Fall ersetzen. Zudem ist ihre Wirksamkeit schulmedizinisch/wissenschaftlich bislang nicht nachgewiesen.

Bei weitergehenden Fragen zur Palmtherapy®sprechen Sie mich bitte an. Ich beraten Sie gerne ausführlich.